Autor

vanessa

Mantlergasse 18 – Fundingschwelle erreicht!

März 20, 2019 von im Uncategorized

Unsere exklusive Stadtvilla in Wien Hietzing hat nach nur 5 Tagen die Fundingschwelle erreicht! Das Wiener Immobilien Projekt legte einen Vorzeige-Start hin und konnte nach nur 5 Tagen bereits über € 500.000,- erreichen. Die schöne Stadtvilla in Schönbrunn-Nähe bietet für Investoren 6,75% Zinsen p.a. bei einer Laufzeit bis 28.02.2022. Seien auch Sie beim Erfolg der

mehr…

Warum Immobilien-Crowdinvesting?

Januar 17, 2019 von im Uncategorized

Was macht Immobilien-Crowdinvesting so attraktiv? Der österreichische Crowdinvesting-Markt hat mit 2018 sein bisher bestes Jahr hinter sich. Nach 30,43 Mio. Euro Gesamtvolumen im Jahr 2017 wurden es 2018 39,30 Mio. Euro. Ebenso stieg die Anzahl erfolgreich finanzierter Projekte von 99 auf 120. Privatpersonen können dank Crowdinvesting immer effizienter vom steigenden Immobilienmarkt profitieren, denn es wurden noch

mehr…

Schill 21 – Countdown

Januar 9, 2019 von im Uncategorized

Der Countdown läuft – noch 5 Tage: Das erfolgreiche Projekt Schill 21 in der Linzer Innenstadt befindet sich in der Schlussphase. Seien Sie schnell und sichern Sie sich jetzt noch 6,00% Zinsen p.a. Das Investment: Das Investmentangebot richtet sich an Kapitalanleger, die kurzfristig in den österreichischen Immobilienmarkt investieren und an dem Erfolg eines nachfragegerechten Immobilienprojekts

mehr…

Mühlwang – € 150.000,- geknackt

Dezember 17, 2018 von im Uncategorized

Das attraktive Projekt auf firstcap.eu “Dolce Vita am Traunsee” Mühlwang hat die € 150.000,- geknackt! Nach bereits kürzester Zeit hat das Projekt Mühlwang am schönen Traunsee bereits die Fundingschwelle erreicht. Nun wurde auch gleich die € 150.000,- Hürde überschritten. Das Investmentangebot richtet sich an Kapitalanleger, die kurzfristig in den österreichischen Immobilienmarkt investieren und an dem Erfolg

mehr…

Schill 21 – Fundingziel erreicht

Dezember 5, 2018 von im Uncategorized

Das Linzer Immobilienprojekt Schill 21 hat das gesetzte Fundingziel von € 250.000,- erreicht. Das Jahrhundertwendehaus mit einer Grundstücksfläche von 565 m2, befindet sich in der Schillerstraße 21 Ecke / Humboldtstraße  im Herzen von Linz (Landeshauptstadt von Oberösterreich) und zählt damit zu den zentralsten Wohnlagen der 200.000 Einwohnerstadt. Das Projekt legte einen beeindruckenden Start hin und konnte

mehr…

Mühlwang – Fundingschwelle erreicht

November 23, 2018 von im Uncategorized

Das Projekt Mühlwang in Gmunden hat innerhalb kürzester Zeit die Fundingschwelle erreicht. „Dolce Vita“ am Traunsee – In Gmunden, inmitten des oberösterreichischen Salzkammergutes, errichtet Bau & Boden Immobilien eine Wohnlage für anspruchsvolle Anleger bzw. Eigennutzer. Die Fundingschwelle wurde nicht einfach nur erreicht, sondern sogar weit überschritten und das nur kurze Zeit nach Start der Kampagne.

mehr…

Zinsreicher Herbstbeginn – GW Energie zahlt EUR 65.000,- Zinsen

September 19, 2018 von im Uncategorized

Im Herbst 2017, also vor knapp einem Jahr, ging die Crowdinvesting Kampagne der GW Energie Holding GmbH in Österreich online. Das Projekt legte einen fulminanten Start hin und konnte aufgrund des überzeugenden Geschäftsmodells innerhalb der ersten Stunden die Rekordsumme von über EUR 300.000,- an Crowdkapital akquirieren. Mit der Kampagne plante das Unternehmen die Erweiterung des

mehr…

Solarenergie Ulm holt Weihnachtsbäume von der Straße

Januar 2, 2018 von im News

    Mit einer Weihnachtbaumsaktion macht die Solarenergie Ulm auf den Ankauf des Pelletwerks Sachsenburg aufmerksam und leistet einen Beitrag zur geordneten Verwertung der Weihnachtsbäume. Anfang Januar können Kärntner Familien ihre Weihnachtsbäume im Pelletwerk Sachsenburg abgeben und erhalten dafür einen Einkaufsgutschein für Brennstoff-Holzpellets der Qualitätsklasse ENplus-A1 im Wert von 10 Euro. Pro Haushalt kann man am 8. und 9. Januar

mehr…

Solarenergie Ulm verlängert das Funding zur Übernahme des Pelletwerks Sachsenburg in Österreich

Januar 2, 2018 von im News

  Mit Sicht auf weitere geplante Zukäufe in der Pelletbranche verlängert die Solarenergie Ulm das laufende Funding für die Übernahme des Pelletwerks Sachsenburg bis zum 27.02.2018.   „Wir sind wesentlich aufgrund der Branchenveränderungen des Jahres 2016 in die Pelletbranche eingestiegen, da derzeit Produktionsstandorte günstig erworben oder  für die Zukunft fit gemacht werden können. Wir wollen

mehr…

Solarenergie Ulm: Fundingschwelle erreicht!

Dezember 15, 2017 von im News

  Die ersten 100.000,- der Crowdinvesting-Kampagne wurden erreicht und somit ist die Fundingschwelle überschritten! Die Solarenergie Ulm sagt DANKE an alle Investoren, die das Projekt bisher unterstützt haben. Mit der Investition in eine Produktionslinie innerhalb des Pelletswerks Sachsenburg hat die Solarenergie Ulm GmbH den Startschuss für die geplante Erweiterung ihres Geschäftsmodells in das Segment Bioenergie

mehr…